T 0421/9888550

Herzlich Willkommen in der Hausarztpraxis Stader Str.!

Liebe Patienten,

auf diesen Seiten können Sie sich einen Eindruck von unserem Team und unserer Praxis verschaffen. Zudem stellen wir Ihnen hier aktuelle Informationen zur Praxis sowie zu medizinischen Themen zur Verfügung. Die umfassende hausärztliche Versorgung unserer Patienten ist uns ein besonderes Anliegen. Als Fachärzte für Allgemeinmedizin sind wir spezialisiert auf den ganzen Menschen!

Wir freuen uns darauf, Sie gemeinsam mit unserem Praxisteam hausärztlich zu betreuen.

Dr. med. Gabriel Rogalli und Dr. med. Bernhard Lache

Aktuelles

        Informationen zum Coronavirus

Aus aktuellem Anlass findet eine getrennte Sprechstunde für Patienten mit Atemwegsinfekten  statt.  Zu ihrem eigenen Schutz ist die Praxis in dieser Zeit für andere Anliegen nicht zugängig.

  • Montag von 17-18 Uhr
  • Dienstag von 11:45-12:45 Uhr
  • Mittwoch von  12-13 Uhr
  • Donnerstag  11:30- 12:30 Uhr
  • Freitag 15-16 Uhr

Laufend aktualisierte Informationen zum Coronavirus, wie Sie sich schützen können und wann ein konkreter Verdacht besteht finden Sie hier.

Informationen zur Grippeimpfung

  • Sind Sie über 60 Jahre?
  • Haben Sie eine chronische Erkrankung?(der Lunge, des Herzens, der Leber, Diabetes, eine Immunschwäche oder neurologische Erkrankung?)
  • Sind Sie schwanger?
  • Arbeiten Sie in Einrichtungen mit umfangreichem Publikumsverkehr?
  • Arbeiten Sie in medizinischen Berufen oder betreuen eine Risikoperson?

Wenn ja: Möchten Sie die Grippe-Impfung erhalten?

Aktuell ist der Impfstoff wegen der hohen Nachfrage vergriffen, es wird eine Nachlieferung erwartet. Um sich noch impfen zu lassen kommen Sie bitte ab dem 25.11. dienstags 9-11 und 15-17 Uhr, mittwochs 10-11 Uhr und donnerstags 15-17 Uhr.

Ab sofort können Sie wieder in unseren täglichen Akut-Sprechstunden auch Online Termine buchen! Ausgenommen sind Anliegen bei Symtomen eines Atemwegsinfektes. Hierzu melden Sie sich telefonisch für unsere Atemwegssprechstunde an. mehr erfahren…

        Bitte beachten Sie (auch bei aktuell zeitweise überlasteter                Telefonleitung):     

             Rezept-Bestellungen bitte weiterhin nur auf den Anrufbeantworter    sprechen!   (nicht per Email!)

    Alle anderen Angelegenheiten erfordern einen persönlichen telefonischen Kontakt!